Termine Aus- und Fortbildung

von Christoph Thürkow

Über 200 junge Leichtathleten aus 14 Vereinen bestreiten am kommenden Sonnabend die "Offenen Westmecklenburgischen Meisterschaften". Sie ermitteln ihre Besten über 50 Meter, im Weitsprung, Ballwerfen und in der Staffel.

Erster Startschuss in der Laufhalle am Schweriner Lambrechtsgrund ist für die acht bis elfjährigen um 11 Uhr. Mit den Staffeln und der letzten Siegerehrung endet gegen 15 Uhr die Veranstaltung. Mit diesem Wettkampf läutet der Schweriner SC die Dreierserie seiner Hallenwettkämpfe zum Jahresende ein. Es folgen dann noch das Fest der Zwerge am 4. Dezember und das traditionelle Weihnachtssportfest am 18. Dezember.

Zurück