SV Turbine verabschiedet Senioren-WM-Teilnehmer

Von Jörg Knospe

Vier der fünf WM-Starter des SV Turbine (v.l.): Georg Dähne, Katja Knospe, Stefan Mast und Rainer Grabert. (Foto: J. Knospe)

Im Rahmen der Siegerehrung des Neubrandenburger Frühlingslaufes wurden die Teilnehmer des SV Turbine Neubrandenburg an der Senioren-WM verabschiedet. Sie erhielten gleichzeitig offiziell die Nationalmannschaftstrikots.

Anna-Izabela Böge (W40), Katja Knospe (W50), Stefan Mast (M40), Rainer Grabert (M75) und Georg Dähne (M85) werden die Turbine-Farben vom 24. bis 30. März bei der Hallen-WM im polnischen Torun vertreten. Wir wünschen alles Gute und hoffen auf sportliche Erfolge.

Zurück