Siegerehrung des Intersport - Nachwuchslaufcups

Von Jörg Knospe

Mit der Siegerehrung in Laage fand der Nachwuchslaufcup 2021 am 6.3.2022 einen würdigen Abschluss. Das Team um Andre Stache hat wieder einmal sehr gute Arbeit geleistet und unserem Läufernachwuchs eine tolle Abschlussveranstaltung präsentiert.

Fast alle in die Wertung gekommenen Läuferinnen und Läufer waren mit ihren Eltern angereist, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Der Auftakt wurde natürlich mit einem gemeinsamen Lauf gemacht. Auf verschiedenen Strecken ging es über 2, 3 und 5km durch die Stadt Laage. Im Ziel, an der Recknitz–Sporthalle, wartete bereits die Mittagsversorgung und ein reichhaltiges Kuchenbuffet.

Nach der Stärkung ging es dann zur Siegerehrung. Durch die für den Laufcup verantwortliche Vertreterin der AG Laufcup Doreen Martin und den Laufwart des LVMV Jörg Knospe wurden Urkunden, Pokale und kleine Sachpreise überreicht. Wie schon in den letzten Jahren wurde der NLC auch 2021 durch den SC Laage dominiert. Allein 18 der 32 gewerteten Teilnehmer/innen kamen aus der Nachwuchsabteilung des Gastgebers. Gefolgt vom SV Turbine Neubrandenburg (6) und dem Laufteam Rügen (4). Dem entsprechend fielen auch die Team-Wertungen aus. Der SC Laage siegte sowohl souverän in der Team–Wertung (umfasst die 5 besten Aktiven eines Vereins) als auch in der Vereinswertung (alle Teilnehmer/innen eines Vereins) vor dem SV Turbine und dem Laufteam Rügen. Insgesamt brachten sich 6 Vereine in die Wertung ein. Das sind deutlich weniger als in den Vorjahren, aber Corona bedingt war es auch sehr schwer, die Motivation für diesen Wettbewerb aufrecht zu halten. Durch die Ballung der Termine im September und Oktober, war es vielen Aktiven nicht möglich, die nötigen Wertungsläufe zu absolvieren.

Auch in der Einzelwertung dominierte Laage. Von den 6 Einzeltiteln der Altersklassen U10 bis U14 gingen 4 an den SC Laage. Dazu kamen 2x Silber und 3x Bronze. Zwei Altersklassen konnte das Laufteam Rügen bejubeln. Weitere Podestplätze gingen an den SV Turbine Neubrandenburg (3x Silber, einmal Bronze), sowie den PSV Wismar (1x Silber) und den LSV Teterow (1x Bronze).

Insgesamt eine sehr würdige und schöne Veranstaltung für die Kinder und Jugendlichen. Das macht Mut auf mehr und eine erfolgreiche Saison 2022. Ein großes Dankeschön an die Ausrichter in Laage und die Unterstützung durch das Intersport–Team aus Neubrandenburg.

Die Siegerinnen und Sieger 2021 :

  • U10 weiblich Hannah Beu (SC Laage)
  • U10 männlich Kenley Fiebing (Laufteam Rügen)
  • U12 weiblich Pia Joelina Boldt (SC Laage)
  • U12 männlich Erik Ostertag (SC Laage)
  • U14 weiblich Hannah Schölzke (Laufteam Rügen)
  • U14 männlich Benjamin Menge (SC Laage)

Fotos: Jörg Knospe

Zurück