Senioren-EM beginnt am 5. September in Venedig

Von Dr. Elke Halm

In Venedig finden vom 5. bis 15. September die Senioren-Europameisterschaften statt. Der weltberühmte Austragungsort für die 21. Freiluft-EM der Master ist die Hauptstadt der Region Venetien, die auf mehr als 100 kleinen Inseln in einer Adria-Lagune erbaut wurde.

Die Wettkämpfe werden im Hauptstadion in Lido di Jesolo, in Caorle und in Eraclea sowie in zwei weiteren Stadien stattfinden. Italien ist damit zum vierten Mal Gastgeber kontinentalen Titelkämpfen der Master. Venedig freut sich auf viele Sportlerinnen und Sportler und auf eine schöne gemeinsame friedvolle Zeit.

Für Mecklenburg-Vorpommern starten sieben 7 Master, die Teil des „Teams Germany“ sind: Henriette Bohn (LAC Mühl Rosin), Jeannette Denz (HSG Uni Greifswald), Katja Knospe (SV Turbine Neubrandenburg), Dr. Karl-Heinz Nitschke (HSG Uni Rostock), Enrico Pyritz (SC Neubrandenburg), Dr. Sophie Schröder (1. LAV Rostock) und Gerd Zempel (1. LAV Sternberg). Wir wünschen allen Athletinnen und Athleten erfolgreiche Wettkämpfe und eine wunderschöne Zeit in Venedig.

Für Fragen steht Seniorenwartin Dr. Elke Halm, Telefon: 0171/17 80 850 oder E-Mail: e.halm@lvmv.de) gern zur Verfügung. Weitere Informationen wie den Zeitplan oder Athleten-Infos von A bis Z gibt es unter www.leichtathletik.de/senioren. Die Webseite der EM findet ihr unter http://emac2019.fidalservizi.it/en

Ich möchte Euch bitten, mir per WhatsApp oder auf meine E-Mail-Adresse (siehe oben) Fotos und Informationen zu senden, um schnell auch Ergebnisse und Fotos auf der Webseite des LVMV bekannt zu machen.

Zurück