Neuauflage des Fiko-Lauftreffs im Barnstorfer Wald

Von Mitteilung

Der in der Vergangenheit äußerst populäre Lauftreff im Barnstorfer Wald erhält eine Neuauflage. Ab Montag, 24. April, können sowohl Laufanfänger als auch Fortgeschrittene an einem zwölfwöchigen Laufkurs – er dauert jeweils 90 Minuten – teilnehmen.

Unter fachkundiger Anleitung von erfahrenen Lauftrainern können entweder erste Schritte des sportlichen Laufens erlernt oder das Laufvermögen weiterentwickelt werden. Je nach individueller Voraussetzung werden die Teilnehmer in unterschiedliche Gruppen mit variablen Programmen eingeteilt. Um am Ende des Kurses mindestens eine halbe Stunde ohne Pause laufen zu können, bedarf es einer regelmäßigen Vorbereitung. Deshalb werden die Teilnehmer in der Zeit des Kurses ein zweites Mal in der Woche selbständig laufen.

Die Laufabteilung des TC Fiko Rostock wird unter Leitung von Dr. Matthias Weippert und seinem Übungsleiter-Team den Lauftreff durchführen. Dabei werden die Teilnehmer neben ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit auch Trainingsgrundlagen, sportmedizinische Kenntnisse sowie Informationen über die richtige Ausrüstung erhalten. Deshalb wird das Lauftraining von zwei Seminaren zu den Themen "Fußgesundheit" und "Sport+Ernährung" begleitet.

Start für das erste Treffen ist am 24. April um 18.00 Uhr am Brauhaus Trotzenburg. Danach geht es jeden Montag um die gleiche Zeit auf unterschiedlichen Laufstrecken im und um den Barnstorfer Wald weiter. Am Ende des Lauftreffs besteht die Möglichkeit das Laufabzeichen abzulegen. Für die Teilnehmer entsteht ein Kostenbeitrag von 85 Euro für den gesamten Lauftreff. Anmeldung unter Telefon 0381/201 37 32. Den Kostenbeitrag bitte vorab auf folgendes Ospa-Konto überweisen:
IBAN: DE65 1305 0000 0201 0392 49
BIC: NOLADE 21ROS
Verwendungszweck: Lauftreff 2017

Zurück