LVMV-Senioren gewinnen in Berlin sechs Goldmedaillen

Von Dr. Gottfried Behrens

Verbesserte zum dritten Mal in diesem Jahr den 200-Meter-Landesrekord: Dr. Wolfgang Meier von der HSG Uni Greifswald. (Foto: G. Behrens)

Zwei Wochen vor den deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Halle/Saale überprüften neun LVMV- Starter aus sechs Vereinen nochmals ihre Form. In der Rudolf-Harbig-Halle im Berliner Olympiapark nahmen sie 13 Medaillen bei den offenen Berlin-Brandenburgischen Titelkämpfen mit nach Hause.

Sehr erfreulich dabei: drei neue Hallenrekorde für die MV-Landesstatistik. Unerwartet, weil erstmalig in der AK W40 startend, kam die Goldmedaille von Henriette Bohn (LAC Mühl Rosin) in 2:32,68 Minuten über die 800 Meter. Damit ist die alte Bestmarke von 2:45,9 Minuten Geschichte. Gratulation ebenfalls an Rainer Grabert (M75/SV Turbine Neubrandenburg) für seinen Lauf über die vier Hallenrunden in der Rekordzeit von 3:06,96 Minuten, die in Berlin mit Bronze geehrt wurden. Nunmehr hält er seit dieser Hallensaison über die 200, 400 und 800 Meter die Landesbestzeiten seiner Altersklasse. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr gelang Dr. Wolfgang Meier (M70/HSG Uni Greifswald) die neuerliche Verbesserung der 200 Meter-Bestmarke. Für seine Zeit von 32,07 Sekunden über die Hallenrunde gab es Bronze.

Zweimal Gold holte Dr. Gottfried Behrens (M65/SV Warnemünde) über 60 und 200 Meter (9,17 bzw. 30,60 s). Für weitere Siege sorgten Jeanette Denz (W45/HSG Uni Greifswald), die die Vier-Kilo-Kugel 10,95 Meter weit stieß, Karsten Schneider (M55/SSV Binz) mit 13,64 Metern im Kugelstoßen sowie Dr. Wolfgang Meier in 13,61 Sekunden über 60 Meter Hürden. Katja Knospe (W45) holte in 12:15,68 Minuten über 3000 Meter ebenso Silber wie Uwe Boll (M55/beide SV Turbine Neubrandenburg) in 2:34,71 Minuten über 800 Meter. Für dritte Plätze sorgten Katja Knospe (800 Meter in 2:47,13 Minuten), Paavo Lohmann (M50/TC Fiko Rostock) in 4:58,70 über 1500 Meter und Wolfgang Meier mit 3,56 Meter im Weitsprung.

Alle Ergebnisse unter https://www.leichtathletik-berlin.de/blv.html

Zurück