Lust am Laufen – startklar in 42 Schritten

Von Pressemitteilung

Das neue Buch: Lust am Laufen

In diesem Buch zeigt Prof. Rainer Ningel, wie vielfältig die Verzüge des Laufens sind – in jedem Alter und in allen Lebenslagen. Das Buch möchte Laufanfänger und Wiedereinsteiger dazu anspornen, die Laufschuhe zu schnüren und regelmäßig und vor allem nachhaltig einen Fuß vor den anderen zu setzen. Denn die wohltuenden und therapeutischen Effekte des Ausdauersports sind – ganz im Gegensatz zu jeder Medizin – kostenlos und völlig ohne schädliche Nebenwirkungen. Ein wichtiger Aspekt ist daher die Lauftherapie.

Viele Läufer wollen zu viel zu schnell erreichen und verhindern so ihren dauerhaften Erfolg. Eingebettet in die 42 Kilometer des Kölner Marathons, auf denen der Leser drei Hobbyläufer begleitet, greift Professor Ningel die unterschiedlichen Fragestellungen auf, vom richtigen Einstieg über das Laufen in der Gruppe, den Umgang mit Schmerzen, den obligatorischen Schwierigkeiten (des Läufers selbst und in seinem Umfeld), das Laufen im Alter bis hin zu interessanten Interviews rund um die genannten Themen.

Professor Ningel, selbst seit Jahren begeisterter Läufer, vertritt an der Hochschule Koblenz u.a. das Fach "Sport und Bewegung in der Sozialen Arbeit". Mit seinem Buch möchte er einen Beitrag für die Gesundheit der Bevölkerung leisten und

- Menschen motivieren, den für sie passenden Sport zu entdecken
- zeigen, wie vielseitig die Gesundheitsvorteile des Laufsports sind
- die Bedeutung der Lauftherapie in der Suchtheilung hervorheben
- dazu motivieren, sich selbst etwas Gutes zu tun
- Laufanfängern und Wiedereinsteigern Orientierung geben
- Trainern, Betreuern und Therapeuten neue Ansätze vermitteln

Zurück