9. Rostocker Spendenlauf am 27. Januar 2013

Von Pressemitteilung

Der Rostocker Spendenlauf geht am 27. Januar in die nunmehr 9. Auflage. Durch die Unterstützung der vielen sportbegeisterten Läufer und Partner aus Firmen, Vereinen und Institutionen konnten in den vergangenen Jahren mehrere Tausend Euro für den Verein "Hanse-Tour Sonnenschein" gespendet werden. Veranstalter "pro Event" würde sich auch 2013 über viele Teilnehmer freuen.

Der Verein "Hanse-Tour Sonnenschein" kümmert sich seit vielen Jahren um krebs- und andere chronisch kranke Kinder. Deshalb wäre es schön, wenn Sportbegeisterte ihre Mitarbeiter, Freunde und Verwandte zur Teilnahme am 9. Rostocker Spendenlauf motivieren könnten. Es können sich beliebig viele Läufer anmelden, die für Ihr Unternehmen an den Start gehen. Die Startgebühren (Spende) sollten auf das Konto des Rostocker Citylaufs mit der Nummer 1301316 bei der Deutschen Bank (BLZ 13070024) überwiesen werden. Dafür gibt es einen Spendenbeleg. Unternehmen können auch einen Betrag ihrer Wahl auf das genannte Konto überweisen. Der Gesamtbetrag wird am Veranstaltungstag in vollständiger Höhe an den Verein "Hanse-Tour Sonnenschein" übergeben.

Weitere Informationen gibt es unter www. rostocker-spendenlauf.de.

Zurück