Halleneuropameisterschaft und Berglauf-EM für Master

Von Dr. Elke Halm

Fast zeitgleich finden die europäischen Hallenmeisterschaften (27. bis 29. März) und die European Masters Mountain Running Championships (2. bis 4. April) – ein zweijährlicher internationaler Wettbewerb im Berglauf für Mastersportler ab 35 Jahren – in Madeira statt. Beide Wettbewerbe werden von der European Masters Athletics (EMA) organisiert.

Für die Halleneuropameisterschaft informiert der DLV: Es wird für das Straßengehen (10, 20 und 30 km), den 10-km-Straßenlauf und den Halbmarathon eine Mannschaftswertung geben. Sie wird ebenso wie bei den Cross-Staffeln in Fünf-Jahres-Altersklassen vorgenommen. Medaillen erhalten die ersten drei Teams jeder Altersklasse. Pro Land kommt nur eine Mannschaft pro Altersklasse in die Wertung. Die Platzierung ergibt sich aus der Addition der Zeit der ersten drei Läufer jedes Landes in der entsprechenden Altersklasse. Jede/r Athlet/in wird in seiner persönlichen Altersklasse gewertet.

Athleten/innen dürfen für die Mannschaftswertung in eine jüngere Altersklasse unter folgenden Voraussetzungen gemeldet werden: Die jüngere Altersklasse startet im selben Rennen wie die eigene Altersklasse. Das Land hat weniger als 3 Athleten in dieser Altersklasse. Höchstens zwei Athleten einer älteren Altersklasse dürfen für eine andere als ihre persönliche gemeldet werden, d.h. mindestens ein/e Athlet/in muss der Altersklasse angehören, in der die Mannschaftswertung erfolgen soll. Ein/e Athlet/in, der/die für eine jüngere Altersklasse startet, wird in der Einzelwertung in der eigenen Altersklasse nur dann gewertet, wenn beide Altersklassen im gleichen Lauf starten. Die Mannschaftsleitung wird ein Runtermelden in eine andere Altersklasse nur dann umsetzen, wenn die betroffene Person bei der Mannschaftsbesprechung anwesend ist oder eine schriftliche Erklärung von ihr vorliegt.

Um Disqualifikationen zu vermeiden, wird dringend empfohlen, dass die Athleten/innen zu den jeweiligen Mannschaftsbesprechungen kommen. Bitte informieren Sie die DLV-Teamleitung, falls ein persönliches Erscheinen bei der Mannschaftsbesprechung nicht möglich ist. Online-Anmeldeschluss ist der 19. März 2020.

Weitere Informationen erhaltet Ihr unter:

https://www.leichtathletik.de/termine/wettkampf-kalender

Informationen zur EM Leichtathletik Indoor: https://www.ema-madeira2020.com

Informationen zu der EM Trail-running erhaltet Ihr unter: https://www.ema-madeira2020.com

Zurück