Fred Bahr erkämpfte die Bronzemedaille bei der Hallen-Senioren-WM

Von Edgar Mahnke

Der einzige Starter aus Mecklenburg-Vorpommern bei der Hallen-Senioren-WM in Kamloops (Kanada) war Fred Bahr (M50) vom ESV 48 Hagenow. Er gewann im Speerwerfen mit 43,96 Metern die Bronzemedaille und belegte im Kugelstoßen mit 12,52 Meter den 6. Platz.

Zurück