Anti-Doping-Newsletter des DLV - September 2012

von Christoph Thürkow

Bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften der Senioren von Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg in Kiel erkämpften die Athleten aus MV elf 11 Siege sowie elf zweite und zwölf dritte Plätze. Diese gute Ausbeute war allerdings auch der geringen Teilnahme geschuldet.

Selten waren drei oder mehr Athleten pro Altersklasse und Disziplin am Start, dagegen aber sehr oft nur ein oder zwei Aktive. Einige Athleten erfüllten schon jetzt die Norm für die Teilnahme an der Deutschen Senioren-Meisterschaft 2013. Als Sieger schafften das Ive Kiesling (SG Einheit Bad Sülze/M35/Weitsprung/5,98 m) und Mario Monien (1. LAV Sternberg/M50/Speerwurf/45,54 m). Über 200 Meter erfüllte Monien als Zweiter in 26,02 Sekunden ebenfalls die Norm für die "Deutschen". Silber mit Normerfüllung schafften auch Dr. Frank Hempel (HSG Uni Greifswald/M40/200 Meter/24,35 s) und Dr. Karl-Heinz Nitschke (HSG Uni Rostock/M75/Weitsprung/3,82 m). Ihnen und allen anderen erfolgreichen Teilnehmern aus Mecklenburg-Vorpommern herzlichen Glückwunsch zu den erreichten Leistungen.

Zurück