2018

Wahl der "Leichtathleten des Jahres" 2018

Wer sind Deutschlands "Leichtathleten des Jahres" 2018? Jetzt kann jeder seine Stimme in vier Kategorien abgeben. In der Kategorie "Jugend-Leichtathlet des Jahres" stehen auch zwei Athleten aus Mecklenburg-Vorpommern zur Wahl: Tim Ader (SC Neubrandenburg) und Luca Meinke (Schweriner SC)!

Weiterlesen …

Dankeschön-Veranstaltung des LVMV in Neubrandenburg

Am 30.11. lud der LVMV die national und international erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler sowie ihre Trainerinnen und Trainer sowie weitere Ehrenamtliche zur traditionellen Dankeschönveranstaltung nach Neubrandenburg ein. Die Stadt Neubrandenburg, vertreten durch den Sportkoordinator Martin Ramp stellte für diesen Anlass ihren Ratssaal zur Verfügung.

Weiterlesen …

Hallensportfest der Jüngsten in Marlow

Über 100 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2012 bis 2007 hatten für das Hallensportfest der Jüngsten in der Grünen Stadt Marlow gemeldet. Die Kinder, die vom Marlower Stadtpräsidenten Norbert Schlesiger begrüßt wurden, kamen aus Dierhagen, Ahrenshagen, Ribnitz-Damgarten, Gnoien, Bad Sülze, Sanitz und Marlow.

Weiterlesen …

Siegerehrung Laufcup Mecklenburg-Vorpommern 2018

Rappelvoll mit Sportlern, Trainern, Betreuern und Helfern war die Mensa der Hochschule Neubrandenburg bei der Siegerehrung des 28. Auflage des Laufcups Mecklenburg-Vorpommern.Zum vorerst letzten Mal hatten der HSV der Vier-Tore-Stadt mit Ortwin Kowalzik zu diesem traditionellen Höhepunkt der Laufszene eingeladen. Und nicht nur die Präsidentin des LVMV, Frau Prof. Kristin Behrens, die eigens nach der Dankeschön-Veranstaltung des Verbandes am Vortag in Neubrandenburg geblieben war um den Läufern die Ehre zu geben, war voll des Lobes über die ausgezeichnet organisierte Siegerehrung.

Weiterlesen …

20-Jahre-Jubiläum des 1. LAV Rostock

Am vergangenen Samstag feierte der 1. LAV Rostock sein 20-jähriges Jubiläum mit einer beeindruckenden Festveranstaltung in der Stadthalle. Viele Ehrengäste beglückwünschten den mit rund 1100 Mitgliedern größten Leichtathletikverein Mecklenburg-Vorpommerns zu seiner ausgezeichneten Arbeit, so u.a. der Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Herr R. Methling und der Präsident der LSB MV Herr A. Bluhm.

Weiterlesen …

Präventivsportfest Marlow

Über 100 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2012 bis 2007 meldeten für das Hallensportfest der Jüngsten in der Grünen Stadt Marlow! Über 100 Kinder durfte dann auch der Marlower Stadtpräsident Norbert Schlesiger begrüßen. Sie waren aus Dierhagen, Ahrenshagen, Ribnitz-Damagten, Gnoien, Bad Sülze, Sanitz und Marlow angereißt, um sich im 2-Rundelauf, 4-Rundenlauf, Dreierhop und Medinzinballschocken zu vergleichen.

Weiterlesen …

Cross-Landesmeisterschaften in Laage

Herrliches Herbstwetter begleitete die rund 500 Teilnehmer aus 40 Vereinen (Rekordzahlen!) bei den Cross-Landesmeisterschaften in Laage. Die Titelkämpfe vom SC Laage mit André Stache an der Spitze waren sehr gut organisiert und die Waldstrecke bestens präpariert.

Weiterlesen …

Bundes- und Landeskader 2019 des LVMV

Nach der Bekanntgabe der Bundeskader durch den DLV sind die Bundes- und Landeskader 2019 des LVMV auf der Homepage veröffentlicht (Leistungssport -> Kader)! Insgesamt 21 DLV-Kader mit Claudine Vita (SCN) als Olympiakader an der Spitze, 6 Perspektivkader, 11 Nachwuchskader 1 und 3 Nachwuchskader 2 sowie 75 D-, 12 DS- und 26 DE-Kader gehören dazu.

Weiterlesen …

LVMV Trainingslager Zinnowitz - hier ist der Film

Vom 7. bis zum 12. Oktober 2018 fand das zentrale Trainingslager des LVMV in Zinnowitz statt. Wir berichteten bereits dazu. Am 10. Oktober wurden die Sportlerinnen und Sportler mit der Kamera begleitet. Hier ist nun der entstandene Film.

Weiterlesen …

DE-Kaderlehrgang des LVMV in Güstrow

Vom 19.-21.Oktober fand der zentrale Lehrgang für die DE-Kader 2018/19 des Leichtathletikverbandes Mecklenburg/Vorpommern an der Sportschule Güstrow statt. Insgesamt 26 Mädchen und Jungen gehören dem ersten Landeskaderkreis an.

Weiterlesen …

LVMV-Kadertrainingslager in Zinnowitz

In den Herbstferien fand das zentrale Kadertrainingslager des LVMV in Zinnowitz statt, an dem 80 Athleten und 10 Trainer teilnahmen. Darunter befanden sich auch die EM-Vierte im Diskuswerfen Claudine Vita und die Thorpe-Cup-Gewinnerin im Siebenkampf Sophie Weißenberg (beide SCN) auf der Aktivenseite sowie der Hochsprung-Olympiasieger von 1980 Gerd Wessig (SSC) und die mehrfache Diskuswurf-Weltmeisterin Franka Dietzsch (SCN) auf der Seite der Coaches.

Weiterlesen …

Crosslauf-Landesmeisterschaften im Laager Stadtwald

Die jährlich vom Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern angebotenen Landesmeisterschaften im Crosslauf werden in diesem Jahr am Sonnabend, dem 3.November, im Laager Stadtwald durchgeführt. Von 9.30 Uhr bis in den späten Nachmittag werden Aktive aller Altersklassen ihre Besten ermitteln und um Titel und Medaillen kämpfen.

Weiterlesen …

Rekorde und Bestleistungen des LVMV (Stand: 08.09.2018)

Aktualisierte Landesrekorde und -bestleistungen (Stand: 08.09.2018) ...

Weiterlesen …

MV-Masters gewinnen in Malaga acht WM-Medaillen

Am Saisonhöhepunkt, die Masters-WM vom 4. bis 16. September im spanischen Malaga an der Costa del Sol, nahmen vier Frauen und zehn Männer unseres Landesverbandes teil. In der Vergangenheit gingen die Medaillen oft auf das Konto der Werfer – diesmal waren die Sprungspezialisten und die Läufer je viermal erfolgreich.

Weiterlesen …

2 x Gold bei U16-DM in Bochum-Wattenscheid

Zwei Goldmedaillen errang der Nachwuchs aus Mecklenburg-Vorpommern bei den Deutschen U16-Meisterschaften in Bochum-Wattenscheid. Emil Grapenthin (SCN) siegte über 800 Meter in neuer Bestzeit von 1:59,21 Minuten. Im Dreisprung gewann Lucy Junge (HSG Uni Gwd) mit 11,64 Meter. Dazu erzielten die Mädchen und Jungen neun Finalplatzierungen.

Weiterlesen …

EM-Rückblick: Als bester Deutscher läuft Tom Gröschel auf Rang 11

In 2:15:48 h wird Tom Gröschel (TC Fiko Rostock) als bester Deutscher Elfter beim EM-Marathon auf den Straßen von Berlin. In seinem erst zweiten Rennen über diese Distanz kam er trotz der hohen Temperaturen in die Nähe seiner Bestzeit.

Weiterlesen …

EM-Rückblick: Claudine Vita erreicht Rang vier

Bei den Europameisterschaften in Berlin erreichte Claudine Vita (SC Neubrandenburg) den vierten Platz im Diskuswerfen der Frauen. Im Olympiastadion von 1936 warf sie das 1-Kilogramm-Gerät auf 61,25 Meter.

Weiterlesen …