Juli 2019

Rekorde und Bestleistungen des LVMV (Stand: 31.07.2019)

Aktualisierte Landesrekorde und -bestleistungen (Stand: 31.07.2019) ...

Weiterlesen …

1 x Gold, 6 x Silber und 1 x Bronze bei DJM im Ulm

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ulm erreichten die Nachwuchsathleten aus Mecklenburg-Vorpommern 1 x Gold, 6 x Silber, 1 x Bronze sowie 15 Finalplatzierungen. Nicht alle Wünsche gingen in Erfüllung, doch insgesamt schlugen sich die Jugendlichen bei sehr schwierigen Witterungsbedingungen (Hitze und Unwetter sowie mehrere Unterbrechungen) gut. Den einzigen Titel errang Chima Ihenetu (SCN) im Hochsprung der MU20 mit 2,06 Meter.

Weiterlesen …

Cheyenne Kuhn sprintet beim EYOF zu Bronze

Beim European Youth Olympic Festival in Baku (AZE) sprintete Cheyenne Kuhn (SC Neubrandenburg) zu Bronze über 100 Meter der WU18. Als souveräne Vorlaufsiegerin ins Finale eingezogen, machte sie in 11,93 Sekunden ihren Medaillentraum wahr.

Hanah Bittorf (1. LAV Rostock) verpasste leider das Finale im Dreisprung- Nach zwei ungültigen Versuchen verletzte sie sich im dritten.

Weiterlesen …

Rüdiger Syring glänzt bei Mehrkampf-Landesmeisterschaft

In der Nähe der dänischen Grenze war Medelby bei Flensburg Austragungsort der gemeinsamen Landesmeisterschaften der Wurfmehrkämpfer von Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Die traditionelle Wettkampfstätte der letzten Jahre in Preez für diese speziellen Senioren-Titelkämpfe in Schleswig- Holstein wird noch rekonstruiert.

Weiterlesen …

U20-EM: Julia Ulbricht macht ihren Medaillentraum wahr

Speerwerferin Julia Ulbricht hat sich bei den U20-Europameisterschaften in Boras (Schweden) ihren Medaillentraum erfüllt. Die 18-jährige gewann im Finale Silber!

Weiterlesen …

Senioren holen sieben Medaillen bei „Deutschen“

Nach 2016 war der Leinesportpark in Leinefelde-Worbis erneut Austragungsort der deutschen Seniorenmeisterschaften – über 1200 Master waren am Start. Drei Tage – vom 12. bis 14. Juli – dauerten die Wettkämpfe bei ziemlich kühlen Temperaturen, fast immer bei Nieselregen und wechselnden Winden. Das kleine LVMV-Team holte sieben Medaillen (Vorjahr 3), darunter zwei goldene (3).

Weiterlesen …

U23-EM: Sophie Weißenberg jubelt über die Silbermedaille

Nur eine war noch besser: Sophie Weißenberg hat mit der Silbermedaille im Siebenkampf der U23-EM von Gävle endgültig den Weg zurück zum Siebenkampf gefunden. Die einstige U20-Vizeweltmeisterin im Weitsprung musste nur der Schweizerin Geraldine Ruckstuhl den Vortritt lassen.

Weiterlesen …

Ch. Kuhn und H. Bittorf nehmen am EYOF teil

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat am Donnerstag sein Team für das Europäische Olympische Jugend-Festival (EYOF) in Baku (AZE) nominiert. Unter den 120 Nachwuchssportlern sind auch 24 Leichtathleten.

Mit dabei sind auch zwei Athletinnen aus Mecklenburg-Vorpommern: Cheyenne Kuhn (SC Neubrandenburg) über 100 Meter und Hannah Bittorf (1. LAV Rostock) im Dreisprung.

Weiterlesen …

Fünf Medaillen bei den XI. Int. Baltic Sea Youth Games

13 Leichtathleten nahmen an den XI. Baltic Sea Youth Games in Karlstad (Schweden) teil. Das kleine Team erreichte in der von Weissrussland gewonnenen Gesamtwertung den vierten Platz. Acht Mannschaften aus sieben Nationen waren am Start. Dabei errangen die U16-Athleten fünf Medaillen (1 x Gold, 3 x Silber, 1 x Bronze).

Weiterlesen …

Doppelsieg für SCN-Läufer bei U16-DM

Mit 1 x Gold, 3 x Silber und 1 x Bronze sowie weiteren fünf Finalplatzierungen kehrte der Leichtathletik-Nachwuchs Mecklenburg-Vorpommerns von den Deutschen U16-Meisterschaften, die in Bremen ausgetragen wurden, zurück! Ein überragendes Rennen zeigte dabei das SCN-Duo Elija Ziem und Bennet L. Köhn über 800 Meter. Im Finale holten sie Gold und Silber in ausgezeichneten 1:56,18 Minuten und 1:57,31 Minuten.

Weiterlesen …

Cheyenne Kuhn sprintet exzellente 11,56 s in Mannheim

Die Internationale Junioren-Gala in Mannheim bildete das Finale zur Qualifikation für die U20-Europameisterschaften in Boras (Schweden) und dem European Youth Olympic Festival in Baku (Aserbaidschan). Bei dem sehr gut besetzten Meeting glänzte Sprinterin Cheyenne Kuhn mit ausgezeichneten 11,56 Sekunden über 100 Meter!

Weiterlesen …

Peter Wiesner deutscher Vizemeister der AK 80

Peter Wiesner von der Laufgruppe Schwerin hat bei den deutschen Meisterschaften im 10.000-Meter-Bahnlauf in Essen in 58:47,78 Minuten in seiner Altersklasse M80 die Silbermedaille gewonnen. Es war die erste Medaille für den Verein bei nationalen Titelkämpfen.

Weiterlesen …