Februar 2018

Ralf Bartels erhält in Birmingham nachträglich WM-Silber

Die IAAF wird bei der Hallen-WM in Birmingham sechs Athleten nachträglich Medaillen von Hallen-Weltmeisterschaften überreichen, die nach Doping-Disqualifikationen Plätze nach vorne gerutscht waren. Dabei wird auch Kugelstoßer Ralf Bartels (SC Neubrandenburg) sein, der bei der Hallen-WM 2010 in Doha (Katar) von dem Bronze- auf den Silberrang gerückt ist.

Weiterlesen …

4 x Gold für LVMV-Nachwuchs in Halle/S.

Die Nachwuchsathleten errangen bei den Deutschen Jugendhallen- und Winterwurfmeisterschaften in Halle an der Saale insgesamt 4 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze und 7 Finalplatzierungen. Damit war die Medaillenausbeute besser als im vergangenen Jahr.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung - Nachwuchstrainer/in-Bildung Leichtathletik

Die LSB Personalmanagement gGmbH beabsichtigt, zum 1.8.2018
die Stelle eines

Nachwuchstrainers/Nachwuchstrainerin/Bildung am Bundesstützpunkt/Landesleistungszentrum Neubrandenburg in der Sportart Leichtathletik

zu besetzen.

Weiterlesen …

Turbine-Läufer im Wintertrainingslager im Isergebirge

Bereits zum sechsten Mal veranstaltete die Laufgruppe des SV Turbine Neubrandenburg ein Wintertrainingslager im tschechischen Isergebirge. Mit dabei waren auch einige Gäste vom TC Fiko Rostock und von Motor Wolgast. In Jizerka, auf knapp 900 Meter Höhe, fanden die 56 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beste Wintersportbedingungen vor und so wurden für eine Woche die Laufschuhe mit den Langlaufskiern getauscht.

Weiterlesen …

Ohne Medaille bei Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund verfehlten die Starter aus Mecklenburg/Vorpommern eine Medaille. Ganz knapp schrammte Patrick Müller (SC Neubrandenburg) im Kugelstoßen der Männer vorbei. Mit 19,40 Meter lag er nur einen Zentimeter hinter dem Bronzemedaillengewinner und ehemaligen Neubrandenburger Dennis Lewke (SCM) zurück.

Weiterlesen …

Wittenburger geben Startschuss für neue Laufcupsaison

Die Laufgruppe der Turn- und Sportgemeinschaft Wittenburg lädt am Sonntag, dem 4. März, zum 30. Wittenburger Mühlenlauf ein. Damit eröffnen die Wittenburger in gewohnter Manier die 28. Laufcup-Saison sowie den 4. LVMV-Intersport-Nachwuchslaufcup.

Weiterlesen …

Szene vom Wittenburger Mühlenlauf 2017.

Schmalbruch mit neuen deutschen Hallenbestleistungen

21 Senioren aus Mecklenburg-Vorpommern stellten sich der Konkurrenz aus Hamburg und Schleswig-Holstein bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften in der Hamburger Leichtathletikhalle. Zwei tolle neue W80-Hallenbestleistungen für den Bereich des LVMV gingen auf das Konto von Christiane Schmalbruch (HSG Uni Rostock). Sowohl ihre 1,06 Meter im Hochsprung als auch die 3,09 Meter im Weitsprung bedeuten neue deutsche Hallenbestmarken.

Weiterlesen …

Björn-Ole Klehn springt am 09.02. in Pittsburg (USA) 7,71 Meter weit

Damit belegt er Platz 4 der aktuellen deutschen Hallenbestenliste der Männer! Der 20-jährige, der momentan in Pittsburg lebt und studiert, wechselte zum Jahresbeginn zum LAV Ribnitz-Damgarten/Sanitz. Nach seiner Rückkehr aus den USA im Frühjahr wird er mit Dr. Klaus Schlottke trainieren und sich auf die deutschen U23- und Erwachsenen Meisterschaften vorbereiten. „Der Junge wird uns noch viel Freude bereiten!“ so sein zukünftiger Heimtrainer.

Weiterlesen …

Internationales Kugelstoß-Meeting in Sassnitz

Beim Internationalen Kugelstoß-Meeting in Saßnitz konnte Patrick Müller (SCN) nicht an seine Leistungen im bisherigen Saisonverlauf anknüpfenund wurd mit 18,98 Meter Vierter der Männerkonkurrenz. In der Männlichen Jugend U20 wurde Tim Opatz mit 17,44 Meter Zweiter vor seinem Teamkameraden Tim Adler (beide SCN), der auf 17,35 Meter kam.

Weiterlesen …

Skilager des LAV Ribnitz-Damgarten/Sanitz in Tschechien

Auch dieses Jahr ging es wieder nach Tschechien ins Skilager. In diesen wenigen Tagen lernten wir auf dünnen Langlaufbrettern zu fahren und sich auch auf dem Kotel in einer Höhe von 1377 Metern und einer atemberaubenden Landschaft zu beweisen.

Weiterlesen …

Tobias Hell steigert sich auf 15,62 Meter

Tobias Hell (Schweriner SC) steigerte sich bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg auf 15,62 Meter im Dreisprung der Männer und wurde Zweiter. Er blickt nun hoffnungsvoll auf die Deutschen Hallenmeisterschaften in zwei Wochen in Dortmund.

Weiterlesen …

Chima Ihenetu stellt U20-Hallenlandesbestleistung ein

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Erwacshenen und der U20 sorgte Chima Ihenetu (SCN) mit 2,16 Meter im Hochsprung für das herausragende Resultat aus Sicht des LVMV. Damit stellte er die U20-Landeshallenbestleistung ein, die Gerd Wessig, Olympiasieger 1980, vor 40 Jahren ebenfalls übersprang! Über 60 Meter glänzte die noch 15-jährige Cheyenne Kuhn (SCN) mit ihrem Sieg in 7,55 Sekunden!

Weiterlesen …

Neujahrsempfang des 1. LAV Rostock

Vor wenigen Tagen lud der 1. LAV Rostock zum Neujahrsempfang ein. Zu Gast bei den Rostocker Stadtwerken, zog Vereinsvorsitzender Ralf Skopnik vor Athleten, Trainern, Sponsoren sowie Vertretern der Stadt und Verbände Bilanz. Erfolge im Leistungssport und viele gelungene Veranstaltungen im Breitensport kennzeichneten das zurückliegende Sportjahr beim größten Leichtathletik-Verein Mecklenburg-Vorpommern.

Weiterlesen …