Informationen

Jeder kann mitmachen beim Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletik – Verbandes (DLV). Ausdauerndes Laufen lohnt sich. Es ist egal, in welchem Tempo jung oder alt, trainiert oder untrainiert läuft. Es geht nicht um die Schnelligkeit. Es geht nicht um Wettkampf. Die körperliche Fitness steht im Mittelpunkt! Und mit der Zeit verbessern sich die individuellen Leistungen.

Das Laufabzeichen kann jeder Läufer erwerben. Je nach individuellem Vermögen unterscheiden sich die Laufabzeichen für das Laufen ohne Pause in beliebigem Tempo für 15 min, 30 min und 60 min. Wer sogar noch länger durchhält belohnt sich mit den Stufen für 90 min, 120 min oder sogar der erfolgreiche Teilnahme an einem Marathon (42,195 km).

Zur Abnahme des Laufabzeichens sind berechtigt:

  • LehrerInnen aller Schulformen, die Sportunterricht erteilen
  • ÜbungsleiterInnen und TrainerInnen
  • Lauf-Treff-LeiterInnen,
  • SportabzeichenprüferInnen

Beim Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern (LVMV) können Sie als Schule kostenlos Urkunden anfordern. Im Rahmen der Aktion „RUN FOR SCHOOL“ unterstützen der LVMV und die AOK Nordost als Partner die Laufbegeisterten SchülerInnen.

Kontakt: r.bochert (at) lvmv.de

Zudem besteht die Möglichkeit als Erinnerung an die erbrachte Leistung Stoffabzeichen, Anstecknadeln für je 1,75 € und Ausweiskarten für 0,30 € zu erwerben.

Eine Gesamtübersicht auch für Wiederholungsabzeichen, Walking- Abzeichen und Nordic-Walking-Abzeichen finden Sie im DLV Flyer.

Interesse für die Leichtathletik geweckt?

Laufen, Springen, Werfen und Gehen – das ist Leichtathletik. Dahinter verbergen sich spannende Sprints, mitreißende Staffelwettbewerbe, fesselnde Mehrkämpfe, Laufveranstaltungen und Walking für Jeden.

Gern nennen wir Ihnen einen Verein in Ihrer Nähe!

Kontakt: r.bochert (at) lvmv.de