Sehr positives Abschneiden bei der U20-WM

Nach den U20-Weltmeisterschaften in Tampere (Finnland), an denen mehr als 1400 Sportler aus fast 150 Nationen teilnahmen, kann für die Athleten aus Mecklenburg-Vorpommern insgesamt ein sehr positives Fazit gezogen werden. Insbesondere Tim Ader (SCN) als Vierter im Diskuswerfen und Luca Meinke (SSC) als Fünfter im Hochsprung behaupteten sich im entscheidenden Moment gegen die starke Konkurrenz.

Weiterlesen …

Road to Rostock - Janika Baarck

Janika Baarck (SC Neubrandenburg) ist Mehrkämpferin, aber auch in mehreren Einzeldisziplinen zu Hause. Sie trainiert bei ihrem Großvater Klaus Baarck. Im 6. Teil unserer Porträtserie über Nachwuchsleichtathletinnen aus Mecklenburg-Vorpommern könnt ihr sie kennenlernen.

Weiterlesen …

Claudine Vita gewinnt beim Athletics World Cup in London

Claudine Vita (SC Neubrandenburg) gewann beim erstmals asugetragenen Athletics World Cup das Diskuswerfen mit veiner Weite von 62,92 Meter. Damit steuerte die Vier-Tore-Städterin wichtige acht Punkte für die Teamwertung bei. Deutschland platzierte sich mit einer jungen Mannschaft auf Rang sechs unter den acht Nationen.

Weiterlesen …

Tim Ader überglücklicher Vierter im Diskuswerfen

Die Ausgangslage von neun Athleten mit Bestleistungen zwischen 61 und 66 Metern hätte es niemals vermuten lassen. Aber der Diskuswurf-Wettbewerb der U20-WM in Tampere hatte seine eigenen Gesetze. Mit 60,09 Metern konnte sich Tim Ader (SC Neubrandenburg) überraschend auf Platz vier nach vorn schieben.

Weiterlesen …

Road to Rostock - Julia Ulbricht

Julia Ulbricht (1. LAV Rostock) trainiert bei Mark Frank den Speerwurf. Im 5. Teil unserer Porträtserie mit Nachwuchsportlerinnen und -sportlern aus Mecklenburg-Vorpommern möchten wir sie euch vorstellen.

Weiterlesen …

2,21 Meter! Luca Meinke mit Bestleistung glänzender Fünfter

Luca Meinke konnte im Hochsprung-Finale der U20-WM vollends überzeugen. Mit neuer Bestleistung mischte er vorne mit und strahlte schlussendlich über 2,21 Meter und Rang fünf. Sein Trainer Gerd Wessig, Olympiasieger von 1980, erlebte im Stadion von Tampere mit, wie sein Schützling ihm den U20-Landesrekord von Mecklenburg-Vorpommern entriss.

Weiterlesen …

Road to Rostock - Joanne Schiffer

Im 4. Teil unser Videoporträts mit Blick auf die Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock (27. - 29. Juli) möchten wir euch die Weitspringerin und Siebenkämpferin Joanne Schiffer (Trainer Klaus Baarck) vom SC Neubrandenburg vorstellen.

Weiterlesen …

Claudine Vita nimmt an der EM in Berlin teil

Claudine Vita (SC Neubrandenburg) hat es geschafft! Sie wurde in der vergangenen Woche durch den Bundesausschuss Leistungssport des DLV für die Europameisterschaften, die vom 07.-12-August in Berlin stattfinden, nominiert.

Weiterlesen …

Road to Rostock - Luca Meinke

Im 3. Teil unserer Porträtserie mit Nachwuchsportlern aus Mecklenburg-Vorpommern geht es nach Schwerin. Hier trainiert Luca Meinke beim Schweriner SC betreut von Gerd Wessig Hochsprung. Mit seiner Bestleistung von 2,17 m hat er sich für die derzeit stattfindende U20-WM in Tampere (Finnland) qualifiziert - hier wünschen wir ihm natürlich viel Erfolg.

Weiterlesen …

DM-Starter in guter Form

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der Erwachsenen und U18 am vergangenen Wochenende in Hamburg zeigten sich viele Athleten in guter Form wenige Wochen vor den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg und Rostock.

Weiterlesen …

Ch. Kuhn und E. Marquardt schlagen sich achtbar bei U18-EM

Bei den U18-Europameisterschaften in Györ (Ungarn) schlugen sich Cheyenne Kuhn und Erik Marquardt (beide SC Neubrandenburg) achtbar. Die 100-Meter-Sprinterin erreichte das Halbfinale in neuer Bestzeit von 11,82 Sekunden und wurde insgesamt Fünfzehnte (11,98 Sekunden). Erik konnte sich im Diskuswerfen für das Finale mit 51,48 Meter qualifizieren und erreichte in diesem Rang elf mit 49,55 Meter.

Weiterlesen …

Road to Rostock - Mara Häusler

Als 2. Teil unserer Serie mit Videoporträts von Nachwuchsleichtathletinnen und Leichtathleten aus Mecklenburg-Vorpommern präsentieren wir heute die Dreispringerin Mara Häusler vom 1. LAV Rostock (trainiert von Peter Schörling). Auch sie ist in der aktiven Vorbereitung auf die Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock vom 27. - 29. Juli 2018.

Weiterlesen …

C. Vita und S. Weißenberg für Deutschland am Start

Mit Claudine Vita und Sophie Weißenberg sind zwei Athletinnen des SC Neubrandenburg durch den DLV für internationale Vergleiche nominiert worden. Claudine Vita nimmt am Athletics World Cup in London teil. Sophie Weißenberg geht beim traditionellen Thorpe-Cup der Mehrkämpfer in Fayetteville (USA) für Deutschland an den Start.

Weiterlesen …

Sophie Weißenberg gewinnt Gold bei U23-DM

Sophie Weißenberg (SCN) konnte bei den Deutschen U23-Meisterschaften in Heilbronn die Goldmedaille im Weitsprung mit 6,37 Meter gewinnen. Die Athleten aus Mecklenburg-Vorpommern errangen darüer hinaus vier weitere Medaillen Silber ging an Patrick Müller im Kugelstoßen und Marie Burchard über 5000 Meter, Bronze holten Tom Linus Humann im Stabhochsprung und Mara Häusler im Dreisprung.

Weiterlesen …

Claudine Vita in Paris auf Rang sechs

Beim Diamond League Meeting in Paris erreichte Claudine Vita (SC Neubrandenburg) den sechsten Platz im Diskuswerfen. Mit 62,31 Meter war die U23-Europameisterin hinter Anna Rüh, die auf 62,65 Meter kam, zweitbeste Deutsche. Die Kroatin Sandra Perkovic siegte mit 68,60 Meter.

Weiterlesen …

Road to Rostock - Cheyenne Kuhn

Um unseren schönen Sport erlebbarer und greifbarer zu machen, veröffentlicht der LVMV in den nächsten Wochen bis zur DJM am letzten Juliwochenende in Rostock Videointerviews mit erfolgreichen Nachwuchssportlerinnen und Sportlern aus unserem Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Den Anfang macht die Sprinterin Cheyenne Kuhn vom SC Neubrandenburg (trainiert von Reinhard Puhlmann), deren Weg nach Rostock über Györ führt - hier startet sie gerade bei der U18-EM.

Weiterlesen …

Toller Lauftag für 171 Kinder der Laager Grundschule

Was war das für ein Gewusel auf der Recknitzkampfbahn in Laage: Im Zuge eines Projekttages, der unter dem Motto „Gesund leben und Stress die kalte Schulter zeigen“ stand, organisierte die Laufgruppe des Sportclubs Laage einen Laufabzeichentag für die Mädchen und Jungen der Klassenstufen 1 bis 4. Dabei waren die Voraussetzungen für alle 171 Mädchen und Jungen gleich. Es galt unter Anleitung und einer Tempovorgabe 15 Minuten oder 30 Minuten lang zu laufen.

Weiterlesen …

227 Läufer und Walker gehen in Jatznick an den Start

Bei guten äußeren Bedingungen mit Temperaturen um 18 Grad, leichtem Wind und teilweise Sonnenschein fand im Rahmen des Straßenlaufcups von Mecklenburg-Vorpommern der 12. scn-energy-Lauf in Jatznick statt. Am Start waren insgesamt 227 Läufer und Walker.

Weiterlesen …

Vier LVMV-Athleten nehmen an der U20-WM in Finnland teil

Bei der Internationalen Junioren-Gala in Mannheim konnten sich vier Athleten gegen die nationale Konkurrenz durchsetzen und sind durch den Deutschen Leichathletik Verband für die U20-Weltmeisterschaften in Tampere (Finnland) nominiert worden!

Weiterlesen …

Cheyenne Kuhn und Erik Marquardt für U18-EM qualifiziert

Mit Cheyenne Kuhn über 100 Meter und Erik Marquardt (beide SC Neubrandenburg) im Diskuswerfen konnten sich zwei Athleten aus Mecklenburg-Vorpommern für die U18-Europameisterschaften qualifizieren, die vom 05.-08.Juli in Györ (Ungarn) ausgetragen werden. Sie konnten sich bei der U18-Gala in Schweinfurt gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Weiterlesen …

U14-Talente mit überzeugenden Leistungen bei Titelkämpfen

Bei den U14-Landesmeisterschaften im Blockwettkampf Basis überzeugten die Talente mit vielen neuen Bestleistungen insbesondere in den Sprintdisziplinen. Vor allem ragten die Sieger in der Altersklasse 13 Ciara Niemann (LG Neubrandenburg) mit 2586 Punkten und Kay-Ole Burmeister (LAC Mühl-Rosin) mit 2393 Punkten heraus. Insgesamt 25 Mädchen und Jungen konnten nun im bisherigen Saisonverlauf die DE-Kader-Norm erfüllen.

Weiterlesen …

Neustrelitzer SC richtet Stadionfest und Landesmeisterschaft U10/U12 im Parkstadion aus

Gut gefüllt war das Parkstadion in Neustrelitz am Samstag, denn der Neustrelitzer SC hatte zum traditionellen Stadionfest der Leichtathleten eingeladen. Dieses Jahr fand der Wettkampf in Verbindung mit den Landesmeisterschaften im Mehrkampf der Altersklassen U10 und U12 statt. Über 360 Leichtathleten aus 28 Vereinen folgten der Einladung. Mit ungefähr 50 Helfern und Kampfrichtern auf dem Platz wurde selbst den Zuschauern der immense Aufwand deutlich, der ausschließlich auf ehrenamtlicher Basis bewältigt wurde.

Weiterlesen …

U20-WM-Norm und Landesrekord für Julia Ulbricht

Bei den Halleschen Werfertagen gewann Julia Ulbricht (1. LAV Rostock) das Speewerfen der Weiblichen Jugend U20 mit der neuen Landesrekordweite von 51,79 Meter. Gleichzeitig übetraf sie auch die W20-WM-Norm von 51,00 Meter. Siegreich blieb auch Tim Ader (SC Neubrandenburg) im Diskuswerfen der MU20 mit 58,91 Meter. Zum wiederholten Male bezwang der U20-EM-Vierte des Vorjahres das U20-WM-Limit.

Weiterlesen …

Lia Flotow und 1.LAV-Team mit neuen Landesbestleistungen im Blockwettkampf

Bei den U16-Landesmeisterschaften in den Blockwettkämpfen ragte die Siegerin im BWK Sprint/Sprung der Altersklasse 14 mit der neuen Landesbestleistung von 2808 Punkten heraus. Auch Larissa Kruse (Schweriner SC) mit 2759 Punkten und Vivien Ernst (SV Union Wesenberg) mit 2754 Punkten glänzten als Zweit- ud Drittplatzierte. Die U16-Mädchen des 1. LAV Rostock übertrafen mit 13036 Punkten die seit 2004 bestehende Landesbestmarke.

Weiterlesen …

Landesmeisterschaften - 10000 m / 5000 m in Rostock

Eine doppelte Premiere wurde bei den Landesmeisterschaften über 10.000 und 5.000 Meter in Rostock gefeiert. Erstens wurden diese Meisterschaften erstmalig von den Läufern des TC Fiko Rostock ausgerichtet und zweitens waren es die ersten 10.000-Meter-Wettkämpfe überhaupt, die im schmucken 2001 eingeweihten Rostocker Leichtathletikstadion ausgetragen wurden.

Weiterlesen …

Cheyenne Kuhn sprintet U18-EM-Norm

Aufgrund eines dichtgedrängten Saisonkalenders und mehrerer Qualifikationswettkämpfe für die internationalen Meisterschaften an diesem Wochenende war das Teilnehmerfeld bei den Landestitelkämpfen der Erwachsenen im Neubrandenburger Jahnstadion überschaubar. Einzelne sehr gute Leistungen gab es trotzdem. Die erst 16-jährige Cheyennne Kuhn (SC Neubrandenburg) gewann den 100-Meter-Sprint und unterbot in 11,86 Sekunden die Norm für die U18-Europameisterschaften in Györ (Ungarn).

Weiterlesen …

Leichtathleten trauern um ehemaligen Präsidenten

Das Präsidium des Leichtathletik-Verbandes Mecklenburg-Vorpommern (LVMV) gibt bekannt, dass der Mitbegründer und erste Präsident des Verbandes, Gerd Behrendt, am vergangenen Wochenende nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren verstorben ist.

Weiterlesen …

Luca Meinke verbessert Hausrekord auf 2,17 Meter

Beim Meeting in Zeven verbesserte Hochspringer Luca Meinke (Schweriner SC) seine persönliche Bestleistung auf 2,17 Meter. Der U20-Athlet war ab 2,04 Meter allein im Wettbewerb. Diese Höhe übersprang er sicher im ersten Versuch – wie zuvor 1,91, 1,97 und 2,00 Meter.

Weiterlesen …

Tom Gröschel für den Team-Marathon-Europacup nominiert

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Freitag sein Marathon-Aufgebot für die Europameisterschaften in Berlin (6. bis 12. August) benannt. Vier der elf nominierten Läufer und Läuferinnen konnten die EM-Einzel-Norm unterbieten. Mit sieben weiteren Athleten bildet das Quartett je ein Männer- und Frauen-Team für den Marathon-Europacup. Dabei ist auch der Deutsche Meister Tom Gröschel (TC Fiko Rostock).

Weiterlesen …

Claudine Vita glänzt in Halle mit neuer Bestleistung

Die Halleschen Werfertage haben mal wieder für Top-Resultate gesorgt. Gleich zu Beginn beeindruckte Diskuswerferin Claudine Vita. Die U23-Europameisterin steigerte ihre wenige Wochen alte Bestleistung auf 65,15 Meter.

Weiterlesen …