Kurzfassung des LVMV-Logo (4c)

Der digitale Stellplatz

Von Gert Frahm

Seltec bietet nunmehr die Möglichkeit, seine Meldung am Stellplatz online per Smartphone, Tablet oder auch PC vorzunehmen. Damit können wir einen Kontaktpunkt im Wettkampf komplett zu elemenieren. Nicht nur ein gutes Mittel vor dem Hintergrund der Coronapandemie, sondern auch ein weiterer Schritt in der Digitalisierung in der Wettkampfabwicklung.

mehr erfahren »

U14-Landeskader-Lehrgang mit Talenttest und Kaderberufung

Von Ralf Ploen

40 Mädchen und Jungen nahmen am letzten Oktoberwochenende am U14-Landeskader-Lehrgang an der Sportschule Güstrow teil. Im Rahmen dieser zentralen Veranstaltung des LVMV wurde der DLV-Talenttest durchgeführt und die offizielle Kaderberufung durchgeführt.

mehr erfahren »

Zum 01.06.2021 sucht der LVMV eine/n neue/n Geschäftsführer/in

Von Ralf Ploen

Der Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LVMV) sucht im Sinne einer planmäßigen Nachfolgeregelung spätestens zum 01.06.2021 mit Dienstsitz in Rostock

einen Geschäftsführer/eine Geschäftsführerin

Der LVMV hat fast 6.000 Mitglieder, die in ca. 80 Vereinen organisiert sind. Sein Ziel ist es, sowohl im Nachwuchsleistungssport als auch im Spitzensport national und international erfolgreich zu sein. Seit über 30 Jahren entwickelt er seine Angebote im Laufbereich sowie im Breiten- und Gesundheitssport weiter.

mehr erfahren »

Neue Landesverordnung lässt Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport zu

Von LSB

Vor wenigen Tagen einigten sich die Bundeskanzlerin sowie die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder auf weitere einschneidende Maßnahmen mit dem Ziel, die Infektionsdynamik des Coronavirus (SARS-CoV-2) zu unterbrechen. Auf Landesebene sind die Beschlüsse nun durch die neue Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern (Corona-LVO M-V) vom 31.10.2020 umgesetzt worden. Die Corona-LVO M-V, welche die bisherige Corona-Lockerungs-LVO M-V ersetzt, tritt am 2. November 2020 in Kraft und mit Ablauf des 30. November 2020 außer Kraft.

mehr erfahren »

18 MV-Athleten in den DLV-Kader berufen

Von Silke Bernhart / Ralf Ploen

Der Deutsche Leichtathletik-Verband veröffentlichte den DLV-Kader 2020/2021, der ab 01.11. gilt. Dabei wurden 18 Athleten, die für einen Verein aus Mecklenburg-Vorpommern starten, in die verschiedenen Kaderkreise berufen. An der Spitze steht dabei Claudine Vita (SC Neubrandenburg) als Olympiakader im Diskuswurf. Zum Perspektivkader zählen Julia Ulbricht (1. LAV Rostock im Speerwurf und Tom Gröschel (TC Fiko Rostock) im Marathon. Darüber hinaus kann der LVMV auf zwei Nachwuchskader 1 - U23, acht Nachwuchskader 1 - U20 und fünf Nachwuchskader 2 verweisen.

mehr erfahren »

Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern

Der Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern e. V. (LVMV) hat fast 6.000 Mitglieder, die in ca. 80 Vereinen organisiert sind. Sein Ziel ist es, sowohl im Nachwuchsleistungssport als auch im Spitzensport national und international erfolgreich zu sein. Seit über 25 Jahren entwickeln wir unsere Angebote im Laufbereich sowie im Breiten- und Gesundheitssport weiter.

Höhepunkte und Projekte

Laufabzeichenwettbewerb für Schulen 2020

Ausschreibungsbedingungen

Unsere Förderer und Partner