Warum DM-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer jährlich zum Gesundheits-Check müssen

Von dd / sb

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) informiert über die Notwendigkeit von sportärztlichen Untersuchungen als Voraussetzung zur Teilnahme an Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften aller Altersklassen.

mehr erfahren »

Sieben Medaillen und viele Bestleistungen für den LVMV-Nachwuchs

Von Ralf Ploen

Über 850 Athleten aus 250 Vereinen waren in Neubrandenburg zu den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften + Winterwurf 2020 zu Gast. Die bestens organisierten Titelkämpfe schufen beste Voraussetzungen für ausgezeichnete Leistungen im Jahnsportforum und im Stadion. Die MV-Starter beeindruckten mit vielen Bestleistungen vor heimischer Kulisse und errangen vorher nicht erwartete sieben Medaillen (2 x Silber und 5 x Bronze).

mehr erfahren »

Deutsche Jugendhallenmeisterschaften in Neubrandenburg

Von Frank Benischke

Am 15. und 16. Februar 2020 finden die 52. Deutschen Jugendhallenmeisterschaften U20 und die 26. Deutschen Winterwurfmeisterschaften Jugend U20/U18 in Neubrandenburg statt. Nach 2015 kehren die Meisterschaften damit in das Neubrandenburger Jahnsportforum und die angrenzenden Sportanlagen zurück. Der LVMV und der SC Neubrandenburg haben in der Vorbereitung alles getan, um sich als würdiger Gastgeber zu präsentieren und abzusichern, dass auch diese Meisterschaften wieder ein Erfolg werden.

mehr erfahren »

Mehrkampf-Nachwuchs schlug sich achtbar bei DM

Von Ralf Ploen

Die Nachwuchsathleten aus Mecklenburg/Vorpommern schlugen sich bei den Deutschen Hallenmehrkampfmeisterschaften in Leverkusen mit zwei vierten und einem sechsten Platz achtbar. In der Weiblichen Jugend U18 erreichte im Fünfkampf Libby Buder (SCN) Rang vier mit 3878 Punkten und war damit beste Athletin des jüngeren Jahrganges. Ebenfalls Vierter wurde Niklas Tuschling (1. LAV Rostock) im Siebenkampf der Männlichen Jugend U20 mit 4970 Punkten.

mehr erfahren »

Tom-Linus Humann springt Landeshallenbestleistung

Von Ralf Ploen

Bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hannover errangen die Athleten aus Mecklenburg-Vorpommern fünf Titel. Herausragend dabei war Tom-Linus Humann (SSC), der den Stabhochsprung der Männer mit der neuen Landeshallenbestleistung von 5,30 Meter vor seinem Trainingskameraden Gilian Ladwig, der 5,20 Meter übersprang, gewann. Der Deutsche U23-Meister des Vorjahres verbesserte die alte Bestmarke von Michael Konow (SCC) aus dem Jahre 2006 um fünf Zentimeter.

mehr erfahren »

Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern

Der Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern e. V. (LVMV) hat fast 6.000 Mitglieder, die in ca. 80 Vereinen organisiert sind. Sein Ziel ist es, sowohl im Nachwuchsleistungssport als auch im Spitzensport national und international erfolgreich zu sein. Seit über 25 Jahren entwickeln wir unsere Angebote im Laufbereich sowie im Breiten- und Gesundheitssport weiter.

Unsere Förderer und Partner