Acht Kampfrichter aus M-V beim ISTAF im Berliner Olympiastadion

Von Sven Möller

Für insgesamt acht Kampfrichter aus Grimmen, Greifswald und Neustrelitz hieß es am Sonntag früh aufstehen, denn um spätestens 10:30 Uhr galt es vor Ort zu sein. Nach dreieinhalb Stunden Fahrt war das Berliner Olympiastadion in Sicht und die Vorfreude hoch. An diesem Tag sollen im Innenraum rund 60 ehrenamtliche Kampfrichter aus Berlin, Brandenburg und eben Mecklenburg-Vorpommern den Athleten einen erfolgreichen Wettkampf ermöglichen.

mehr erfahren »

Zwei Titel für Alina Seemann bei den Norddeutschen Meisterschaften

Von Ralf Ploen

Bei den Norddeutschen Meisterschaften - Männer/Frauen + U18 errangen die Athleten aus Mecklenburg/Vorpommern fünf Titel, sechs Silber- und eine Bronzemedaille. Gleich zweimal Gold holte Aliena Seemann (TC Fiko Rostock) in der Weiblichen Jugend U18. Sie siegte über 3000 Meter in der neuen persönlichen Bestzeit von 10:05,68 Minuten über 800 Meter in 2:17,06 Minuten.

mehr erfahren »

Gelungene Titelkämpfe der Youngster in Sanitz

Von Ralf Ploen

Zu einem tollen Leichtathletikfest unserer jüngsten Athleten wurden die U12/U10-Landesmeisterschaften in Sanitz, an denen fast 250 Mädchen und Jungen aus über 20 Vereinen teilnahmen. Ein großes Lob geht an den LAV Ribnitz-Damgarten/Sanitz, der die Titelkämpfe ausgezeichnet vorbereitete und ausrichtete, sowie an die Kampfrichter und Helfer! Die jungen Talente dankten es mit vielen guten Leistungen.

mehr erfahren »

Sehr erfolgreiche Deutsche Meisterschaften für die Seniorinnen und Senioren des LVMV

Von Gottfried Behrens

Nach einjährigen Corona- Unterbrechung der Deutschen Seniorenmeisterschaften konnte der DLV den Leichtathletikverband Hessen als Ausrichter für die Freiluftwettbewerbe 2021 (ohne Staffeln und ohne Diskus) gewinnen.

mehr erfahren »

Bronze nach Sturzpech für Johanna Martin

Von Ralf Ploen

Mit großem Kampfgeist lief Johanna Martin (1. LAV Rostock) bei den Deutschen U16-Meisterschaften in Hannover doch noch zu Bronze. Im 300-Meter-Hürden-Finale auf der Zielgeraden in sehr guter Position liegend, kam die 15-jährige zur Fall, nachdem die neben ihr laufende Konkurrentin in die Hürde trat. Das Kampfgericht entschied, dass sie noch einmal starten darf, wenn auch allein. Im Kampf gegen die Uhr erkämpfte sich Johanna das Edelmetall in44,21 Sekunden.

mehr erfahren »

Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern

Der Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern e. V. (LVMV) hat fast 6.000 Mitglieder, die in ca. 80 Vereinen organisiert sind. Sein Ziel ist es, sowohl im Nachwuchsleistungssport als auch im Spitzensport national und international erfolgreich zu sein. Seit über 25 Jahren entwickeln wir unsere Angebote im Laufbereich sowie im Breiten- und Gesundheitssport weiter.

Höhepunkte und Projekte

Laufabzeichenwettbewerb für Schulen 2021

Ausschreibungsbedingungen

DJM 2021 in Rostock

DJM 2021 in Rostock - Plakat
Zu unserer Sonderseite mit allen Infos auf das Bild klicken!

Unsere Förderer und Partner